1. Reisebeispiel: Biolavendel der Provence

2. Reisebeispiel: Elektro Hausboot im Elsass

 

1. Reisebeispiel:

 

Gruppenreise Biolavendel der Provence

Tag 1: Ankunft in Montélimar, "Porte de la Provence" im Departement Drôme.

Treffpunkt um 18.00 Uhr in Ihrem Hotel sowie Empfang und Besprechung des Reiseprogramms. Übernachtung & Abendessen in Montelimar.

Tag 2: Lavendel-Profis - Grignan

Transfer mit einem Minibus (ca. 30 Minuten) zu einem biologisch geführten Bauernhof. Hier erfahren Sie viel Wissenswertes über den Anbau und den Berufes des Lavendelbauers. Nach einer Mittagspause, Check-In in einem Hotel in Grignan, Spaziergang durch die Stadt mit Ihrem Schloss - dem Château de Grignan. Übernachtung & Abendessen in Grignan.

Tag 3: Lavendelfelder - Besuch/ Destillerie in Nyons

Transfer mit dem Minibus (ca. 30 Minuten) und Rundtour durch Lavendelfelder inklusive  einer geführten Tour durch eine Familienbrennerei in Nyons mit einem Workshop für Erwachsene. Danach Rückfahrt nach Grignan. Übernachtung & Abendessen.

Tag 4: Wandern in Grignan, Chamaret und am Fluss Lez

Heute ist ein Busfreier Tag! Es steht eine ca. 19 km lange Rundwanderung mit Start von Ihrem Hotel auf dem Programm. Wir durchqueren Lavendelfelder und das Dorf Chamaret mit seinem  provenzalischen Charme, seinen Schattenspendenden Platanen sowie den alten Häusern mit blauen und grünen Fensterläden. Genießen Sie ein traumhaftes Panorama von den Ruinen. Übernachtung & Abendessen in Grignan.

Tag 5: Lavendelroute - Bio-Lavendelhonig - Banon - Forcalquier

Abfahrt mit dem Minibus nach Forcalquier in die Alpes de Haute Provence, auf der Route des Lavendels. Wir wandern durch das malerische Dorf Banon und seine blühenden Lavendelfelder. Am Nachmittag Check-In in einem Hotel in Forcalquier. Lassen Sie das bisher erlebte auf sich wirken und entspannen Sie sich den restlichen Tag. Übernachtung & Abendessen in Forcalquier. (Gesamtfahrtzeit: ca. 4 Stunden).

Tag 6: Wandern: Wassererbe und Naturschutzgebiet Les Mourres

Unser zweiter Busfreier Tag! Wir starten noch einmal eine Rundwanderung von ca. 12 km mit Start vom Hotel. Unterwegs entdecken wir das Erbe, das mit der kostbaren Ressource Wasser verbunden ist: Quellen, Brunnen, Aquädukte, etc. Wir überqueren die natürlich geschützte und geologische Stätte Les Mourres. Übernachtung & Abendessen in Forcalquier.

Tag 7: Plateau von Valensole und Digne-les-Bains, Hauptstadt des Lavendels.

Einstündiger Transfer mit dem Minibus und Spaziergang auf dem Plateau de Valensole, dem Zentrum des Lavendelanbaues auf einer ehemaligen Transhumanzroute. Wir statten einem Bauernhof in Saint Jurs einen Besuch ab. Freie Wahl beim Mittagessen in Digne les Bains. Am Nachmittag unternehmen wir einen Spaziergang und tauchen in die Geschichte im Lavendelmuseum ein. Die Rückfahrt erfolgt über Les Mées und seine außergewöhnlich Felsen "Les Pénitents". Letztes Abendessen und Übernachtung in Forcalquier.

Tag 8: Abfahrt nach Avignon

Nach dem Frühstück Transfer mit einem Minibus zum Bahnhof in Avignon (ca. 1 Std 45 Min.) Nehmen Sie sich die Zeit, durch die Stadt der Päpste zu schlendern, bevor Sie wieder den Zug nehmen oder eine Verlängerung einplanen.

 

***

 

An- Abreise:

Ich empfehle eine Anreise mit dem Zug von Wien über Paris nach Montelimar.

Die Abreise von Avignon ist mit dem Zug z.B. über Zürich, Frankfurt oder Paris möglich.

 

Kombinieren Sie die Reise mit der Besichtigung von Paris, Zürich oder Frankfurt.

 

***

Preis:

Auf Anfrage

2. Reisebeispiel:

Elektro Hausboot im Elsass

 

Im wunscherschön gelegenen Elsass zwischen Harskirchen und Saverne sind Hausboot Ferien mit dem Elektro Hausboot Estivale Sixto Green möglich.

Wie wäre es mit einer Verlängerung in einem Demeter Weingut bei Colmar?

Anreise:

Von Wien per Zug mit einmal umsteigen nach Straßburg (ich empfehle unbedingt eine Zwischennacht). Am nächsten Tag Weiterfahrt mit einem Regionalzug nach Harskirchen oder Saverne.

 

***

AGB Reisevermittler Korrak Reisen

Copyright Fotos: France ecotours

***

Werfen Sie auch einen Blick in meine Reise-Inspirationen. Dort finden Sie viele weitere Reisemöglichkeiten zu den schönsten Flecken Europas.

Anna Kodek

annakodek@verantwortungsvoll-reisen.com

Tel: +43 680 2171593

  • Facebook Social Icon

© 2020 Anna Kodek.